Cookie information | Megaboard
  • Newsletter
Menu
  • En-De
1. Was ist ein Cookie?


Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Browser auf Ihrem Gerät (Computer, Handy…) gespeichert wird.
Wir verwenden den Begriff „Cookies“, um Cookies, Embeddings, Tracker und ähnliche Technologien zu bezeichnen.
Cookies haben mehrere Verwendungszwecke: Sie ermöglichen es , Sie zu identifizieren, damit Sie auf Ihr Konto zugreifen können, Ihren Warenkorb zu verwalten, Ihre Browsersprache zu speichern oder damit Ihrer Navigation für statistische Analysen oder Werbezwecke gefolgt werden kann.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Cookies und können Ihre Einstellungen ändern 

 2. Was sind die verschiedenen Arten von Cookies?


Cookies können folgendermaßen klassifiziert werden:

  • Nach ihrer Ablaufzeit:
    • Session-Cookies: Werden nur so lange im Speicher Ihres Browsers gespeichert, so lange dieser geöffnet ist. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden diese Cookies gelöscht.
    • Permanente Cookies haben eine vordefinierte Lebensdauer. Diese Cookies verbleiben in Ihrem Browser, bis sie ablaufen oder bis sie mithilfe der Funktionen Ihres Browsers von Ihnen manuell gelöscht werden
  • Nach ihrer Quelle:
    • First Party Cookies, die direkt vom Betreiber der Website oder der mobilen App oder in seinem Auftrag von Dienstanbietern hinterlegt werden.
    • Third Party Cookies, die von Fremdfirmen mit Einverständnis des Betreibers der Website hinterlegt werden.
  • Nach ihren Zwecken:
    • Funktional notwendige Cookies, die für das reibungslose Funktionieren der Website unbedingt erforderlich sind oder hinterlegt werden, um einen von Ihnen ausdrücklich angeforderten Online-Kommunikationsdienst bereitzustellen. Diese Cookies können verschiedene Zwecke abdecken, z. B. das Aufzeichnen der von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen, die Authentifizierung bei einem Dienst, das Speichern eines Einkaufswagens, das Abrechnen gekaufter Produkte oder Dienstleistungen, das Anpassen der Benutzeroberfläche (z. B. Sprachauswahl, Präsentation eines Service), Aufrechterhaltung der Sicherheit der Website und ähnliches.
    • Alle anderen Cookies können verschiedene Zwecke haben (z.B. Analyse, Werbung, gemeinsame Nutzung sozialer Netzwerke und vieles mehr).

 

3. Welche Arten von Cookies werden auf unserer Website verwendet und zu welchen Zwecken?


Auf unserer Website verwenden wir folgende Cookies:
Funktional notwendige Cookies

  • Diese Cookies ermöglichen es uns,  sicher zu stellen, dass das Content-Management-System der Website (Drupal) ordnungsgemäß funktioniert.
  • die von Ihnen gewählte Navigationssprache einzustellen
  • Ihre Cookie-Einstellungen zu speichern und Ihre Einwilligungsinformationen an Drittfirmen zu übermitteln.
  • unsere Website vor Spam-Anfragen auf dem Kontaktformular zu schützen.

Diese Cookies werden von uns und von Dienstleistern, die in unserem Auftrag handeln, verwaltet.


Cookies zur Zielgruppenmessung
Diese Cookies ermöglichen es uns, die Benutzererfahrung und die Qualität unserer Dienste zu verbessern, indem wir anonyme Zielgruppen- und Häufigkeitsstatistiken der Website erstellen. Auf unserer Website verwenden wir Google Analytics. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeiten kann, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Soziale Netzwerke, die Cookies teilen
Mit diesen Cookies können wir eine Symbolleiste anzeigen und hochladen, um Inhalte in den wichtigsten sozialen Netzwerken zu teilen. Auf unserer Website verwenden wir AddThis. Weitere Informationen darüber, wie AddThis Ihre Daten verarbeiten kann, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie auf einen auf unserer Website vorgeschlagenen Link für ein soziales Netzwerk klicken, werden Sie direkt auf die Website des sozialen Netzwerks weitergeleitet. Ihre Daten werden dann gemäß den Datenschutzeinstellungen dieses Netzwerks verarbeitet.

Video-Cookies
Wenn Sie auf unserer Website Videos ansehen, werden vom Video-Anbieter in Ihrem Browser Cookies gesetzt.
Auf unserer Website verwenden wir YouTube.
Weitere Informationen darüber, wie YouTube Ihre Daten verarbeitet, finden Sie in der Datenschutzerklärung (Privacy Policy) von Youtube.

Facebook Custom Audiences (facebook pixels).

If you agree, so-called "Facebook pixels" of the social network Facebook, which is operated by Facebook Inc, 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, or if you are a resident of the EU, Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland ("Facebook"), will be used within our website. With the help of the Facebook pixel, it is possible for Facebook to determine the visitors to our website as a target group for the display of advertisements, so-called "Facebook Ads". Accordingly, we use the Facebook pixel to display the Facebook ads placed by us only to those Facebook users who have also shown an interest in our website. This means that with the help of the Facebook pixel, we want to ensure that our Facebook ads correspond to the potential interest of the users and do not have a harassing effect. With the help of the Facebook pixel, we can also track the effectiveness of the Facebook ads for statistical and market research purposes by seeing whether users were redirected to our website after clicking on a Facebook ad.

The Facebook pixel is directly integrated by Facebook when our websites are called up and can save a so-called cookie, i.e. a small file, on your device. If you subsequently log in to Facebook or visit Facebook while logged in, the visit to our offer will be noted in your profile. The data collected about you is anonymous for us, so it does not offer us any conclusions about the identity of the user. However, the data is stored and processed by Facebook, so that a connection to the respective user profile is possible. The processing of the data by Facebook takes place within the framework of Facebook's data usage policy. Accordingly, you can find more information on how the remarketing pixel works and generally how Facebook ads are displayed, in Facebook's data usage policy: https://www.facebook.com/policy.php.

You can object to the collection by the Facebook pixel and use of your data for the display of Facebook ads. To do so, you can visit the page set up by Facebook and follow the instructions there on the settings for usage-based advertising: https://www.facebook.com/settings?tab=ads or declare the objection via the US page http://www.aboutads.info/choices/ or the EU page http://www.youronlinechoices.com/. The settings are platform-independent, i.e. they are applied to all devices, such as desktop computers or mobile devices.

 

Google Analytics

If you agree, we use Google Analytics to analyze website usage. The data obtained from this is used to optimize our website as well as advertising measures.

Google Analytics is a web analytics service operated and provided by Google Inc (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States). Google processes website usage data on our behalf and is contractually committed to measures to ensure the confidentiality of the processed data.

During your website visit, the following data is recorded, among others: Pages viewed, Orders including sales and products ordered, The achievement of "website goals" (e.g. contact requests and newsletter sign-ups), your behavior on the pages (for example, dwell time, clicks, scrolling behavior), your approximate location (country and city), your IP address (in shortened form, so that no clear assignment is possible), technical information such as browser, Internet provider, terminal device and screen resolution and source of origin of your visit (i.e. via which website or via which advertising material you came to us).

This data is transferred to Google servers in the USA. We would like to point out that the same level of data protection cannot be guaranteed in the USA as within the EU.

Google Analytics stores cookies in your web browser for a period of two years since your last visit. These cookies contain a randomly generated user ID with which you can be recognized during future website visits. The recorded data is stored together with the randomly generated user ID, which enables the evaluation of pseudonymous user profiles. This user-related data is automatically deleted after 14 months. Other data remains stored in aggregated form indefinitely.

If you do not agree with the collection, you can disable it by rejecting cookies via our cookie settings dialog.

 

4. Wie können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten?
 

Funktional notwendige Cookies bedürfen nicht Ihrer vorherigen Zustimmung.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Auswahl bezüglich Ihrer Einwilligung oder Ablehnung von Cookies ebenfalls durch Cookies verwaltet wird, die von unserer Consent Management Platform, Didomi, hinterlegt werden.

Alle andere Cookies benötigen Ihre vorherige Zustimmung.
Diese Cookies werden nur hinterlegt, wenn Sie das entweder global oder einzeln ausdrücklich akzeptieren, indem Sie auf die Einwilligungs-Schaltflächen klicken. Wenn Sie auf die Ablehnungs- Schaltflächen klicken, auf den Link „Weiter ohne Zustimmung“ oder wenn Sie ohne Auswahl weiter surfen, werden diese Cookies nicht gesetzt.
 

5. Kontakt


Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Information haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Gewista wenden:
- Per E-Mail: datenschutzbeauftragter@gewista.at
- Per Post: Datenschutzbeauftragter Gewista Werbeges.m.b.H Litfaßstraße 6, 1031 Wien


Letzte Aktualisierung - 11. Mai 2021