• Newsletter
Menu
  • En-De
Für Attensam erfolgte ein Sujetwechsel der Fassadenwerbung an drei Standorten.

Unser langjähriger Kunde Attensam, der Profi im Bereich Hausbetreuung und Winterservice,  hat sich für die Standorte Barawitzkagasse, Breitenfurter Straße und Heiligenstädter Straße für einen Sujetwechsel seiner Außenwerbung entschieden.

Die alte Fassadenwerbung wurde demontiert und die neu produzierten Sujets montiert. Zum Einsatz kamen Vinylplanen, die mit einem Keder versehen wurden. Diese wurden mit dem bereits vorhandenen Kederschienensystem auf der Feuermauer befestigt.  

Die drei Sujets sind zusammen rund 148 m² groß und zeigen die täglichen Aufgaben des Attensam-Teams. Auf die optimale Logo-Platzierung wurde je Standort geachtet. So wurde für eine bestmögliche Sichtbarkeit von den vielbefahrenen Straßen aus gesorgt. 

Facts

MaterialVinylplane
Anzahl3 Stück
Größegesamt ca. 148 m²
UntergrundFassade
Anforderungbisherige Sujets demontieren und neue montieren
Sie holt die Kunden dort ab, wo sie sind - fachlich und emotional.

Published in Showcase