Für unseren Kunden Almdudler haben wir einen beleuchteten Schriftzug produziert und in 25 Meter Höhe beim Wiener Naschmarkt angebracht. Durch eine detaillierte Visualisierung der Dachwerbeanlage haben wir Almdudler bereits im Vorhinein von der Idee begeistern können. Neben der Produktion & Montage wurden sämtliche Einreichungen, Vermessungen, Gutachten und Behördengänge von uns übernommen. Bei der Produktion des Logos wurde sehr präzise gearbeitet, damit die Verkabelung sowie die LED-Technik des hinterleuchteten Schriftzuges bei jeder Witterung geschützt ist.Die Werbemontage war aufwändig - sie nahm zwei Tage in Anspruch. Dafür musste in der Nacht die rechte Wienzeile teilweise gesperrt werden, um die Einzelteile der rund 400 kg schweren Dachanlage mit einem 55-Tonnen-Mobilkran auf das Dach des siebenstöckigen Gebäudes zu bekommen. Am zweiten Tag wurden die Einzelteile, die am ersten Tag aufs Dach gehoben wurden, von unseren Monteuren zusammengefügt, verschraubt, aufgestellt und fixiert. So entstand eine eindrucksvolle, unübersehbare Leuchtwerbung über den Dächern Wiens - in einer äußerst hochfrequentierten Lage. 
Er findet die richtige Lösung und betreut Sie bis zur Umsetzung des Projekts.